info@live-akademie.de +49 (0) 6861-829 94 99 Anfahrt

Teilqualifikation „Personen befördern“

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach qualifizierten Kraftfahrern stetig gewachsen. Gesetzliche Vorschriften, Zeitdruck, Wirtschaftlichkeit und Wettbewerb sind diverse Faktoren die dazu führen, dass qualifizierte Fachkräfte ein absolutes Muss darstellen. Aus diesem hat die Bundesagentur für Arbeit ein Konzept erstellt in dem Sie die Möglichkeit haben eine Grundqualifizierung zu erwerbe die Sie zu einem qualifizierten Mitarbeiter macht der umgehend eingesetzt werden kann.

Was bringt Ihnen dieser Kurs?

Für viele Personen, die keinen Berufsabschluss haben, ist dieser Kurs eine Chance eine berufliche Qualifizierung zu erlangen die zeitlich erträglich ist und somit ermöglicht zeitnah in den Beruf zu finden.

Mit unserer Teilqualifikation „TQ 3 – Personen befördern“ werden Sie fit gemacht für den Start in Ihre Karriere als Kraftfahrer.

Eine konkrete Vorbereitung auf die Ausübung der Tätigkeit als Kraftfahrer verbunden mit praktischen Phasen im Verkehrsbetrieb, damit Sie nach erfolgreicher Kompetenzfeststellung als Kraftfahrer im Personenverkehr arbeiten können.

Was beinhaltet dieser Kurs?

  • Fahrerlaubnis der Klassen D/DE
  • Be- und Entladung incl. Ladungssicherung von Gepäck im Reiseverkehr
  • Abfahrtskontrolle, Fahrzeugvorbereitung und Umgang mit Kunden
  • Routenplanung
  • Behebung von Fahrstörungen und Mängeln im Personenverkehr
  • Erste Hilfe, Verkehrs- und Arbeitssicherheit, Sozialvorschriften
  • Betriebliches Praktikum

Welche Abschlüsse sind nach erfolgreich absolvierten Kurs vorgesehen?

  • Fahrerlaubnis der Klassen D/DE nach erfolgreicher Prüfung
  • Beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG
  • Teilnahmezertifikat der LIVe-Akademie

Wie sind Ihre Chancen einen Beschäftigungsplatz zu finden?

Die Anforderungen an Personenverkehrsunternehmen seitens Gesetzgeber, Kunden und Wirtschaftlichkeit steigen stetig. Aus diesem Grund sind zukunftsorientierte Unternehmen immer stärker daran interessiert Spezialisten Ihres Faches zu beschäftigen. Dies bedeutet eine immer stärker werdende Nachfrage.

Kursübersicht

Dauer des Kurses:
  • Dieser Kurse beinhaltet 560 Unterrichtsstunden sprich 4 Monate Grundausbildung
  • Des Weiteren absolvieren Sie ein 1,5 Monatiges Betriebspraktikum damit Sie erste Erfahrungen nachweisen können wenn Sie sich auf Stellensuche begeben.
Voraussetzungen an die Teilnehmer:
  • Inhaber der Führerscheinklasse B (PKW) über 2 Jahre
  • Sie müssen körperlich und geistig geeignet sein
  • Sie müssen mindestens 24 Jahre alt sein
  • Für diesen Kurs ist auch ein Bildungsgutschein der Bundesagentur erforderlich
 

Ihr Nutzen der Schulung:

  • Sie erhalten alle notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten um direkt als Kraftfahrer einsteigen zu können.
  • Durch die Zusatzqualifikation sind Sie vielfältiger einsetzbar und für jeden Transportbetrieb äußerst interessant. Was die Stellenfindung in erheblichen Maße erleichtert
Teilnehmerzahl

Dieser Kurs beginnt bereits ab 4 Teilnehmern, jedoch haben wir eine Höchstgrenze von 10 Personen, damit wir eine hohe Qualität unseres Unterrichtes gewährleisten können.

Referent:

Fachdozent / Meister für Kraftverkehr

Preise:

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür persönlich, Sie erhalten dann ein individuelles Angebot.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben können Sie uns jederzeit gerne persönlich kontaktieren.


IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

Die beschleunigte Grundqualifikation: Umsteiger LKW

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wieso und für wen ist diese Schulung zwingend erforderlich?

Als Umsteiger bezeichnet man Bus-Fahrer, die ihre Tätigkeit auf den Güterverkehr ausweiten oder ändern möchten und als Lkw-Fahrer arbeiten möchten. Diese Fahrer können den theoretischen und den praktischen Teil der Prüfung (in der Grundqualifikation) bzw. den Lehrgang und die Prüfung (in der beschleunigten Grundqualifikation) reduzieren.

Die Rechtsgrundlagen finden Sie in der „Berufskraftfahrer Richtlinie 2003/59/EG“ vom 15.07.2003, im Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz und in der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen und Sonderregelungen, diese müssen jedoch im Einzelfall geprüft werden. Hierfür stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Verfügung.

Aufbau dieses Kurses

Der Gesetzgeber schreibt einen 35 stündigen theoretischen, sowie einen 2,5 stündigen praktischen Unterricht zwingend vor.

Wir als anerkannte Bildungseinrichtung helfen Ihnen, alle notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlangen, um die IHK-Prüfung erfolgreich zu absolvieren und im Beruf bestehen können.

Sobald Ihre Ausbildung abgeschlossen wurde, erhalten Sie von uns ein Teilnahmezertifikat, welches Sie dazu berechtigt, an der erforderlichen IHK-Prüfung teilzunehmen. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung können Sie nun zu Ihrer Führerscheinstelle mit dem IHK-Zertifikat und die Eintragung der Schlüsselzahl „95“ beantragen.

Hiernach kann die Fahrt endlich losgehen.

Kursübersicht

Dauer des Kurses:

Insgesamt 35 Stunden sprich 1,4 Wochen in Vollzeit oder 1 Monate in Teilzeit 

Voraussetzungen an die Teilnehmer:
  • Mindestalter 24 Jahre
  • Des Weiteren muss der Teilnehmer im Besitz der Führerscheinklasse B (PKW) sein, die Führerscheinklassen D/DE können während oder nach der beschleunigten Grundqualifikation absolviert werden.
Abschluss:
  • Zertifikat der Industrie- und Handelskammer zum EU-Kraftfahrer
  • Teilnahmezertifikat der LIVe Akademie
 

Ihr Nutzen dieser Schulung:

  • Sie erwerben die für Berufseinsteiger erforderliche Grundqualifikation.
  • Nach bestandener Prüfung sind Sie dazu berechtigt, gewerblich als Kraftfahrer im Personenverkehr tätig zu werden
  • Sie kennen die rechtlichen, technischen und organisatorischen Aspekte der Berufskraftfahrertätigkeit
Referent:

Fachdozent / Meister für Kraftverkehr

Preise:

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür persönlich, Sie erhalten dann ein individuelles Angebot.

Die LIVe Akademie ist von der IHK des Saarlandes als Ausbildungsstätte für die beschleunigte Grundqualifikation und die Weiterbildung aner­kannt.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben können Sie uns jederzeit gerne persönlich kontaktieren.


IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

Inhouse Schulung

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Inhouse-Schulungen mit individuellen Anforderungen

Um eine optimale Weiterbildung des eigenen Personals zu gewährleisten, sollte ein Kurs so nah wie möglich auf das Unternehmen abgestimmt sein. Aus diesem Grund bieten wir ein umfangreiches Schulungskonzept, das zu Ihnen passt.

Damit Ihre Mitarbeiter künftig ihren Beitrag zum Erfolg des Unternehmens noch effizienter leisten können, werden unsere firmeninternen Kurse so strukturiert und inhaltlich abgestimmt, dass sie nicht nur in Einklang mit der geltenden Rechtsprechung sind, sondern die Bedürfnisse und Interessen des Unternehmens berücksichtigen und diese einfließen lassen.

Die Kurse können sowohl vollständig als auch partiell innerbetrieblich stattfinden. Dies bedeutet, dass beispielsweise der theoretische Teil der Schulung in unseren Räumlichkeiten und der fachpraktische Abschnitt an Ihren Maschinen bzw. Fahrzeugen stattfindet. Diese Möglichkeit ist oftmals für Unternehmen interessant, die keinen eigenen Schulungsraum vorweisen können.

5 Schritte zu Ihrer Inhouse-Schulung:

Unsere Inhouse-Kurse im Überblick

 

Für Kraftfahrer

  • Weiterbildung für Berufskraftfahrer / Modulschulungen
  • Beschleunigte Grundqualifikation für Kraftfahrer
  • Erstausbildung oder Auffrischungskurse Flurförderzeug / Gabelstapler
  • Eco-Training mit/ohne Fahrsimulators geeignet für LKW und Bus
  • Fahrsicherheit Training mit Hilfe eines Fahrsimulators LKW und Bus

Kranschulungen

  • LKW-Ladekranausbildung
  • Autokranausbildung
  • Portalkranausbildung
  • Brückenkranausbildung
  • Grundausbildung zum Anschlagen von Lasten

Ladungssicherung

  • Ladungssicherung für verantwortliche Person
  • Ladungssicherungskurse gemäß VDI 2700

Erdbewegung

  • Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer Bagger
  • Ausbildung zum Erbbaumaschinen für Radlader
  • Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer kombiniert Bagger und Radlager

Sonstiges

  • Schulungen zur Sensibilisierung ihres Personals in den Bereichen Markt und Image, Ladungssicherung, Eco-Training mit/ohne betriebliches Handbuch.
  • Schulungen in den Bereichen Mitarbeiterführung und Vertrieb

Sie wünschen Kombinationen dieser Kurse oder Sie haben den gewünschten Kurs nicht gefunden?

Kein Problem, teilen Sie uns einfach mit, an welchen Kursen Sie Interesse haben und wir werden Ihnen ein individuelles Angebot zukommen lassen.

Kurierfahrer inkl. Führerscheinklasse B

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Fahrerlaubnis Klasse B zählt nach wie vor zu den Grundvoraussetzungen der Stellenfindung. Im Zusammenhang mit einer Grundausbildung zum Auslieferungs- bzw. Kurierfahrer erhalten Sie nicht nur die Basis zur Stellenfindung, außerdem kann Ihr Berufseinstieg somit erheblich erleichtert werden. Dem zukünftigen Kurier- und Auslieferungsfahrer wird ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld geboten. Der Arbeitsmarkt bietet ihm ein vielfältiges und zahlreiches Angebot für eine dauerhafte Tätigkeit.

Was bringt Ihnen dieser Kurs?

Für viele Personen, die keinen Berufsabschluss haben, ist dieser Kurs eine Chance in kürzester Zeit eine berufliche Qualifizierung zu erlangen.
Mit unserer Bildungsmaßnahme „Kurierfahrer inkl. Führerscheinklasse B“ werden Sie für den Start ins Berufsleben fit gemacht.

Was beinhaltet dieser Kurs?

  • Ausbildung zum sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Fahrzeugführer
  • Gabelstaplerführerschein
  • Ladungssicherung in Kleintransportern
  • Unterweisung im Umgang mit Gefahrstoffen gemäß ADR
  • Umgang mit Kunden
  • Konfliktmanagement

Welche Abschlüsse sind nach erfolgreich absolvierten Kurs vorgesehen?

  • Fahrerlaubnis der Klassen B nach erfolgreicher Prüfung
  • Gabelstaplerschein
  • Ladungssicherungsausweis nach VDI 2700
  • Teilnahmezertifikat der LIVe-Akademie

Wie sind Ihre Chancen einen Beschäftigungsplatz zu finden?

Die Anforderungen an Transport- und Logistikunternehmen seitens Gesetzgeber, Kunden und Wirtschaftlichkeit steigen stetig. Aus diesem Grund sind zukunftsorientierte Unternehmen immer stärker daran interessiert Personal mit fundierten Kenntnisse zu beschäftigen. Dies bedeutet eine immer stärker werdende Nachfrage.

Kursübersicht

Dauer des Kurses:

Dieser Kurse beinhaltet 540 Unterrichtsstunden sprich 3 Monate Grundausbildung

Voraussetzungen an die Teilnehmer:
  • Sie müssen körperlich und geistig geeignet sein
  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
 

Ihr Nutzen der Schulung:

  • Sie erhalten alle notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten um direkt als Kurier-/Auslieferungsfahrer einsteigen zu können.
  • Durch die Zusatzqualifikation sind Sie vielfältiger einsetzbar und für jeden Kleintransportbetrieb äußerst interessant. Was die Stellenfindung in erheblichen Maße erleichtert
Teilnehmerzahl:

Dieser Kurs beginnt bereits ab 4 Teilnehmern, jedoch haben wir eine Höchstgrenze von 10 Personen, damit wir eine hohe Qualität unseres Unterrichtes gewährleisten können.

Referent:
  • Fachdozent / Meister für Kraftverkehr
  • Fahrlehrer für die Fahrausbildung der Klasse B
Preise:

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür persönlich, Sie erhalten dann ein individuelles Angebot.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben können Sie uns jederzeit gerne persönlich kontaktieren.


IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

Unsere Webinare

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele Arbeitnehmer gerne eine Fort- bzw. Weiterbildung besuchen möchten, aber dies zeitlichen bzw. wirtschaftlich schwierig ist.

Für viele ist ein Vollzeitkurs, der sich über mehrere Wochen erstreckt, kaum möglich oder gar undenkbar. Dies kann diverse Gründe haben, sei es familiärer oder beruflicher Natur.

Des Weiteren wird vielen Interessenten ein solcher Kurs verwehrt, da große Anbieter erst ab 9 Personen starten und wenn diese Mindestzahl nicht erreicht wird, wird der gewünschte Kurs kurz vor Beginn abgesagt.

Da wir der Meinung sind, dass alle die gleichen Chancen bzw. Perspektiven haben sollten, haben wir uns dazu entschlossen, diverse Kurse als Online-Schulungen anzubieten.

Dieses Modell soll bundesweit Menschen die gewünschte oder benötigte Weiterbildung ermöglichen und somit Ihre berufliche Zukunft unterstützen.

Eine Besonderheit unseres Leistungsangebotes ist, dass die Kurse so abgehalten werden, als ob Sie persönlich vor Ort wären. Es werden Online-Konferenzen geschaltet, in denen Sie den Dozenten und die anderen Teilnehmer hören und sehen können. Des Weiteren wird der Inhalt jeder Schulung von A bis Z besprochen, somit erhalten Sie alle nötigen Informationen, die Sie am Tag der Prüfung benötigen.

Folgende Kurse werden als Webinare angeboten

  • Der Ausbilder der Ausbilder / ADA-Schein
  • Der Verkehrsleiter für Güterkraftverkehrsunternehmen
  • Der Verkehrsleiter für Personenverkehrsunternehmen
  • Der Verkehrsleiter für Taxi- und Mietwagenunternehmen

Technische Voraussetzungen:

  • Gute Internetverbindung
  • PC oder Laptop mit Webcam und ein separates Headset

Sollten Sie hierzu noch weitere Informationen wünschen, bitten wir Sie uns zu Kontaktieren

IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

So erreichen Sie uns:

Bahnhofsstraße 1
66663 Merzig