info@live-akademie.de +49 (0) 6861-829 94 99 Anfahrt

Ausbildung zum LKW-Ladekranführer

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Details

Für wen ist dieser Kurs interessant?

Die Anforderungen an einen heutigen Kraftfahrer steigen stetig. Sei es in Bezug auf die eigentliche Fahrertätigkeit oder sonstige Einsatzgebiete neben seiner Hauptbeschäftigung.

Gewerbliche Fahrer, insbesondere in den Bereich Bauwesen oder Werkstoffhandel, aber auch in allen Bereichen in denen Lasten aufgenommen, verladen oder entladen werden müssen, gehört der Ladekran heutzutage zu den alltäglichen technischen Arbeitsgeräten.

Ein Fahrer bzw. LKW-Ladekranführer soll diese Arbeitsmittel sachgerecht bedienen können. Um dies gewährleisten zu können, sollte jeder Fahrer eine Unterweisung an dem Gerät selbst, eine Schulung über die Grundlagen der Bedienung und Sicherheitsvorschriften, sowie eine schriftliche Beauftragen des Unternehmens nachweisen können.

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Schulung über die rechtlichen Aspekte und den sicheren Umgang mit diesen Arbeitsgeräten.

Somit erfüllen Sie bereits die berufsgenossenschaftlichen Anforderungen gemäß DGUV Vorschrift 52 bezüglich einer ordnungsgemäßen Schulung und benötigen lediglich die schriftliche Beauftragung Ihres Arbeitgebers und eine Unterweisung an Ihrem zukünftigen Arbeitsmittel.

Was bringt Ihnen diese Ausbildung?

  • Alle nötigen Kenntnisse über die gesetzliche Vorschriften der Berufsgenossenschaft sowie der Unfallverhütungsvorschriften DGUV Vorschrift 52, Bedienungsvorschriften
  • Das elementare Wissen über Sicherheitsregeln, physikalischen Grundlagen und der erforderlichen persönlichen Schutzausrüstung
  • Es werden diverse Bauarten und Baugruppen von LKW-Ladekranen sowie  Sicherheitseinrichtungen vorgestellt.
  • Kenntnisse über den ordnungsgemäßen Umgang mit Lasten und dem Umgang mit Traglasttabellen
  • Hinweise über die notwendigen Verkehrssicherungspflichten sowie Krantransport, Kranaufstellung, -abstützung und -unterbauung.
  • Kenntnisse der richtigen Pflege- ,Wartung , Sichtkontrollen und Funktionsproben sowie Verhalten bei Störungen.
  • Erster Umgang mit dem Arbeitsgerät durch Praktische Übungen mit dem Lkw-Ladekran sowie die Handhabung von Anschlagmittel.

Nach diesem Lehrgang sind Sie in der Lage, einen LKW-Ladekran ordnungsgemäß zu bedienen, was das Risiko eines Unfalls erheblich minimiert und somit einen großen Beitrag zur Arbeitssicherheit leisten kann.

Kursübersicht

Dauer des Kurses:

Erstausbildung:

  • 2-3 Tage in Vollzeit je nach Teilnehmerzahl

Auffrischung

  • 1 Tag
Voraussetzungen an die Teilnehmer:

Jeder kann diesen Kurs besuchen

Abschluss:
  • Teilnahmezertifikat der LIVe Akademie
  • LKW-Ladekranführerschein
Referent:

Fachdozent / Meister für Kraftverkehr

Preise:

Bitte kontaktieren Sie uns dafür persönlich, Sie erhalten dann ein individuelles Angebot.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne persönlich kontaktieren.


IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

So erreichen Sie uns:

Bahnhofsstraße 1
66663 Merzig