info@live-akademie.de +49 (0) 6861-829 94 99 Anfahrt

Der Gabelstaplerführerschein

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Details

(Früher Flurförderzeugführerschein )

Nach der Unfallverhütungsvorschrift BGV D27 „Flurförderzeuge” der Berufsgenossenschaften müssen Personen, die Gabelstapler bedienen möchten, drei zentrale Voraussetzungen erfüllen. So muss die Person

  1. mindestens 18 Jahre alt sein,
  2. für diese Tätigkeit körperlich und fachlich geeignet sowie speziell ausgebildet sein und
  3. ihre Befähigung nachweisen.

Die entsprechende Ausbildung können Sie bei uns besuchen, damit erfüllen Sie die Anforderungen der Berufsgenossenschaften, die Ihnen optimalen Arbeits- und Versicherungsschutz garantieren wird.

Außerdem sollte jeder Gabelstaplerfahrer/Flurförderzeugführer an einer jährlichen Auffrischung teilnehmen, damit möchte die Berufsgenossenschaft eine kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter gewährleisten um so Unfälle im Zusammenhang mit Flurförderzeugen zu verringern. 

Aufgabenfeld eines Gabelstaplerfahrers / Flurförderzeugführers?

Gabelstaplerfahrer werden überall dort eingesetzt, wo man Lasten von A nach B transportieren möchte.

Er ist verantwortlich für den Transport und das Stapeln von meist auf Paletten gelagerten Waren und Gütern. Hierbei kann es sich um die unterschiedlichsten Waren handeln wie Lebensmittel, diverse Einzelteile, Elektroteile, Reifen, Kleidungsstücke, Holz, Metall und vieles mehr.
Mit Gabelstaplern und anderen Flurförderzeugen führen Sie auch Be-­ und Entladearbeiten von LKWs durch.

Die Wartung und Pflege der Förderzeuge kann ebenfalls zu Ihren täglichen Aufgaben gehören.

Was bringt Ihnen diese Ausbildung?

Die Ausbildung wird 2 zwei Phasen aufgeteilt.

Die erste Phase besteht aus einem theoretischen Unterricht. In diesem Abschnitt werden vorrangig Inhalte zur UVV, Sicherheitsbestimmungen und Betriebsanweisungen vermittelt. Weiterhin stehen physikalische und technische Aspekte der Fördertechnik im Vordergrund. 

Die zweite Phase besteht aus einer praxisorientierten Ausbildung. Während der praktischen Ausbildung wird besonders der Umgang mit Lasten gelehrt, wie z.B. Absetzen, Stapeln und Transportieren. Weiterhin wird auf die besondere Fahrphysik der Gabelstapler eingegangen.

Sie erhalten alle notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten um Ihre zukünftigen Aufgaben problemlos zu bewältigen.

Schneller Berufseinstieg durch hohe Nachfrage

Wie sind die Chancen einen Beschäftigungsplatz zu finden?

Die Beförderung von Lasten ist in jedem Zweig unserer Wirtschaft zu finden. Das schnelle und unkomplizierte transportieren von Lasten ist eine der wichtigste Säulen im Tagesgeschäft jedes logistisch geprägten Unternehmens.

Wenn Sie sich beispielsweise auf eine Stellenausschreibung zum Lagermitarbeiter bewerben, ist ein gültiger Flurförderzeugführerschein ein absolutes Plus und Ihre Chancen erhöhen sich um ein Vielfaches.

Kursübersicht

Dauer des Kurses:

Erstausbildung:

  • 2-3 Tage in Vollzeit je nach Teilnehmerzahl und Vorkenntnisse

Jährliche Auffrischung

  • 1 Tag
Voraussetzungen an die Teilnehmer:
  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Sie müssen nachweisen, dass Sie körperlich und geistig im Stande sind, eine solche Arbeitsmaschine ordnungsgemäß bedienen zu können. Dies wird meist mit Hilfe der G25 Untersuchung belegt, hierfür können Sie uns gerne kontaktieren, wir stehen Ihnen diesbezüglich natürlich mit Rat und Tat zur Seite.
Abschluss:
  • Teilnahmezertifikat der LIVe Akademie
  • Flurförderzeugführerschein
Teilnehmerzahl

Dieser beginnt bereits ab 4 Teilnehmern, jedoch haben wir eine Höchstgrenze von 12 Personen, damit wir eine hohe Qualität unseres Unterrichtes gewährleisten können.

Referent:

Fachdozent / Meister für Kraftverkehr

Preise:

Bitte kontaktieren Sie uns dafür persönlich, Sie erhalten dann ein individuelles Angebot.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne persönlich kontaktieren.


IHR LIVe AKADEMIE-TEAM

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

So erreichen Sie uns:

Bahnhofsstraße 1
66663 Merzig